Vernetze dich mit uns
Avatar

am


Bei der zentralen Gedenkfeier zum Ende des Ersten Weltkriegs vor hundert Jahren hat Frankreichs Präsident Emmanuel Macron an den Zusammenhalt in der Welt appelliert. „Lasst uns unsere Hoffnungen zusammenführen, statt unsere Ängste gegeneinander auszuspielen“, sagte Macron bei seiner Rede am Pariser Triumphbogen.

Anzeige

Beliebt