Vernetze dich mit uns

News

Ferch sieht Umweltbewusstsein seiner Kinder mit Sympathie

dts Nachrichtenagentur

am


Berlin. Der Schauspieler Heino Ferch hat sehr viel Sympathie für das Umweltengagement seiner drei Kinder. „Das Umweltbewusstsein ist auch schon bei meiner zweiten Tochter, die bald elf wird, immens groß. Plastikmüll, der Umgang mit Ressourcen ist ein ganz starkes Thema“, sagte Ferch der „Neuen Osnabrücker Zeitung“.

Deshalb werde auch der Wasserhahn beim Zähneputzen abgestellt. „Das unterstütze ich natürlich. Ich sehe wohl ein, dass unsere Generation ziemlich rücksichtslos aus dem Vollen geschöpft hat.“ Auf seinen SUV will der leidenschaftliche Polospieler dennoch nicht verzichten: „Wenn man Pferdesport betreibt, braucht man natürlich eine Anhängerkupplung, um den Hänger zu ziehen. Und wenn da vier Pferde drin sind, braucht man auch eine entsprechende Zugmaschine. Bei uns auf dem Land werden die Autos artgerecht gehalten, sind also selten sauber“, sagte der am Ammersee lebende Schauspieler. Bei seinen Kindern stößt Ferch mit dieser Einstellung offenbar auf Verständnis: „Die Jüngere ist leidenschaftliche Springreiterin und weiß auch, dass man einen Pferdeanhänger ziehen muss. Und ich habe ja einen Plug-in, der fährt bis Tempo 60 elektrisch und springt erst um, wenn`s schneller wird.“

Ein Artikel der dts Nachrichtenagentur

Anzeige

Beliebt