Vernetze dich mit uns

Digitales

Sarah Connor neu an der Spitze der Album-Charts

dts Nachrichtenagentur

am

Baden-Baden. Sarah Connor steht an der Spitze der offiziellen deutschen Album-Charts. Das teilte die GfK am Freitag mit.

Das Album „Herz Kraft Werke“ der deutschen Pop-Sängerin stieg direkt auf den ersten Platz der Hitliste ein, gefolgt von „Rammstein“ der gleichnamigen deutschen Rockband. Auf dem dritten Rang befindet sich der deutsche Rapper 18 Karat mit dem Neueinsteiger-Album „Je M`Appelle Kriminell“. In den Single-Charts kletterte „Old Town Road“ von Lil Nas X vom dritten auf den ersten Platz, gefolgt von Rammstein mit der Single „Ausländer“, die von Rang 45 auf den zweiten Platz kletterte. Dahinter befindet sich „I Don`t Care“ von Ed Sheeran & Justin Bieber, die sich ebenfalls um einen Rang verbessern konnten. Die offiziellen deutschen Charts werden von GfK Entertainment im Auftrag des Bundesverbandes Musikindustrie ermittelt. Sie decken 90 Prozent aller Musikverkäufe ab.

Foto: Frau mit Kopfhörern, über dts Nachrichtenagentur

Ein Artikel der dts Nachrichtenagentur

Beliebt